Gemeinschaftskonzert am 23. Mai 2015

Manchester united with Galaxy Brass

Münster erwartet am Pfingstwochenende musikalischen Besuch aus Manchester, wo nicht nur hervorragend Fußball gespielt wird…

Die angesehnen St George’s Singers geben unter der Leitung ihres renommierten Dirigenten Neil Taylor gemeinsam mit Galaxy Brass, dem Blechbläserensemble der WWU Münster

am Samstag, 23. Mai zwei Konzerte in Münster: zur Mittagszeit um 12.00h in der St. Lamberti-Kirche und abends um 19.30h in der St. Petrikirche.

Auf dem Programm stehen Werke für Chor von Rutter, Ireland, Mozart, Bruckner und anderen. Kontrastiert und ergänzt werden diese vokalen Beiträge von Jeffery Makinson an der Orgel sowie englischer Literatur für Blechbläser, die Ensembleleiter Alfred Holtmann mit Galaxy Brass einstudiert hat. Die Konzerte enden mit dem gemeinsamen Jubilate Deo von Giovanni Gabrieli für 8-stimmigen Chor und Blechbläser.

Am Sonntagvormittag, 24.Mai singt der Chor ein „a capella“ Programm um 11.30 h im Rathausfestsaal

Der Eintritt zu allen Konzerten ist frei – Spenden sind willkommen

70 Jahre nach Kriegsende ist eine solche internationale Begegnung ein besonderes Ereignis. Der ambitionierte Chor aus dem Nordwesten Englands freut sich gemeinsam mit Galaxy Brass über eine große Zuhörerschaft.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s